Donnerstag, 11. Juni 2015

Mal ganz schnell....

..... einen Rhabarbersirup kochen. Zumindest sah so unser Plan aus, nachdem wir das hochgelobte, superleckere angeblich ganz schnell nachzukochende Rezept entdeckt hatten.
hochgelobt - zu Recht
superlecker - in jedem Fall
ganz schnell zu kochen - in diesem Moment fehlen mir gerade ganz viele Tränen lachende Smilies
Der Sirup ist wirklich unglaublich lecker. Dafür, dass wir im Wechsel knappe 2 Stunden für 3 Minifläschchen rührend am Herd gestanden haben bis die richtige Konsistenz endlich erreicht war, war das auch das Mindeste was er für uns tun konnte.
(Und in diese 2 Stunden sind die vorbereitenden Arbeiten noch nicht einmal engerechnet.)
Nun ist er also fertig, und NIEMAND darf ihn trinken, der wird erstmal "geschont" - bis zum Wochenende.....