Donnerstag, 31. Oktober 2013

was fehlte uns zu Halloween....

..... natürlich Stulpen.
Da habe ich also tatsächlich trotz des festen Vorhabens nur noch Stoffabbau zu betreiben ein winzigkleines Stückchen (wirklich nur 30cm) speziell für Halloweenstulpen für mein Töchterlein gekauft. Und wann nähe ich sie endlich? Am 30.11. zwischen 23:00 und 1:00 Uhr nachts!!! Knappe Sache, da hätte ich fast ein Jahr warten müssen bis zur nächsten passenden Gelegenheit.......
 Da ich ja nun schon mal dabei war, und es ja plötzlich doch recht kühl ist, gabs dann auch gleich noch eine passende Halssocke dazu.
Natürlich lässt sich das Ganze auch wenden (ist ja schliesslich nicht immer Halloween).......
..... und da ich plötzlich das Gefühl hatte, dass es dieses Mal tatächlich umgekehrt laufen könnte, und ich mir die Stulpen meines Töchterleins mopse, habe ich im halbwachen Zustand noch schnell ein Paar für mich genäht...........


Und da die wirklich nur für mich sind, nehme ich heute mal am RUMS teil.

Montag, 28. Oktober 2013

schon wieder Stulpen......

Ich war diese Woche nicht ganz untätig und habe mir (große Überraschung......) ein Paar Stulpen gestrickt (ich hab ja auch kaum welche..... höchstens vielleicht 10-20 Paar und sollten es mehr sein, dann nur ein paar)

Aber was soll ich sagen, in dieser Farbe hatte ich wirklich noch keine, nun brauche ich nur noch ein farblich passendes Restoutfit.....

Und weils gehäkelt, gestrickt und überhaupt selbstgemacht ist, wandert der Beitrag jetzt ruckzuck zum Creadienstag und zur Häkelliebe

Dienstag, 22. Oktober 2013

Bunte Stulpen....

für einen bunten Herbst.
Ausgerechnet heute, wo ich endlich die letzten Fäden vernäht habe und die Stulpen quasi ausgehfein wären ist es so unüblich warm, dass sogar ich ohne extra Handwärmer auskomme.



Nichtsdestotrotz ......jetzt sind sie fertig, jetzt kommen sie auf meinen Blog und  ich gehe guten Gewissens zur Häkelliebe stöbern .

Was mir allerdings zu meinem Glück noch fehlen würde wäre die ein oder andere Teststrickhäklerin, die die Anleitung für die Stulpen (die hoffentlich noch im Laufe der Woche fertig wird) testen könnte.
Falls jetzt also jemand Lust bekommen hat kurzfristig die Nadeln zu schwingen, so lasst es mich doch bitte wissen. Prima, dieser Teil des Posts hat sich nun erledigt. Liebe Teststrickhäklerinnen, ich melde mich ganz bald bei euch. Leider bin ich heute noch nicht zum Anleitung fertig schreiben gekommen, aber die Hälfte hab ich geschafft.

Und weils gehäkelt ist gehen die Stulpen heute auch zum Crochet Boulevard.  


Nachtrag: Die Anleitung ist fertig, getestet und inzwischen in unserem kleinen Lädchen zu bekommen

Dienstag, 15. Oktober 2013

Keine Metallteile.....

...war eigentlich der ursprüngliche Gedanke, der uns zur Häkelnadel hat greifen lassen, aber was soll ich sagen.... diese Armbänder sind auch super wenn man am PC sitzt und irgendwie immer ein eiskaltes "Maushändchen" bekommt.
Ausserdem sind sie super geeignet, um die angesammelten kleinen Wollreste etwas zu reduzieren.

 Und wie üblich an dieser Stelle mache ich mich nach getaner Arbeit wieder einmal auf den Weg um (viel zu viel) etwas Zeit beim Creadienstag zu vertüddeln .......und zu sehen, ob es hier und hier noch Neues zu sehen gibt

Sonntag, 13. Oktober 2013

Weltraumteddy


Einen kleinen Zwischstopp haben 2 Exemplare dieser Spezies bei uns eingelegt. Glücklicherweise wurden sie direkt nach ihrer Landung  entdeckt und quasi vom Fleck weg adoptiert.
Nun fühlen sie sich bei uns so heimisch, dass sie ihre Umgebung unsicher machen und immer dort auftauchen, wo man sie am wenigsten vermutet.

Und weil ich diese und diese Seite gestern erst entdeckt habe nehme ich mal direkt an der Linksammlung teil und gehe selber ein wenig stöbern was sonst noch so im Oktober gehäkelt wird.