Donnerstag, 28. Februar 2013

Ganz klitzeklein,

aber definitiv nur für mich, deswegen wandert dieser Beitrag heute auch zum RUMS.


Mit einer bunten Hülle machen die täglichen Termine doch gleich ein winziges bischen mehr Spaß, und daher mach ich mich jetzt auch direkt nach diesem Beitrag wieder mal als Chauffeur nützlich.....

Dienstag, 26. Februar 2013

Nur ganz schnell, ....

.... denn eigentlich wollte ich heute ausschliesslich ganz kreativ meinen PC aufräumen. "Unglücklicherweise" habe ich zur Sicherheit erstmal den Virenscanner angeschmissen, und der braucht erfahrungsgemäss bei den Mengen an  unsortierten Dateien so lange, dass es Zeit zu überbrücken gilt.
 Auch wenn es dieses Mal nur zu einer schnellen Notizbuchhülle gereicht hat,
der Zwang am Creadienstag teilzunehmen ist doch erstaunlich groß.
Und nachdem diese Zwangshandlung vollbracht ist geh ich jetzt mit gutem Gewissen stöbern, denn der Scanner läuft immernoch.....

Dienstag, 19. Februar 2013

Nach wie vor.....

..... herrscht bei uns die "Rotenasenzeit", und da ich die olle Pappbox einfach nicht mehr gut sehen konnte bekam sie eben endlich ein neues Kleid.


Falls die kalte Jahreszeit noch länger andauert, und ich auch diese Variante nicht mehr sehen mag, dreh ich die Hülle einfach um......

Dank des Creadienstags war wieder einmal der Druck mich an die Nähmaschine zu setzen groß genug und dafür habe ich mir nun auch das wöchentliche stöbern verdient.

Dienstag, 12. Februar 2013

Retro Tasche

Wie letzte Woche angekündigt habe ich die letzten Nähte meiner Tasche geschlossen, taschentechnisch kann nun also endlich der Frühling kommen....
Um später den Überblick über mein privates Chaos nicht zu verlieren habe ich noch 2 zusätzliche Reißverschlußfächer .....
 .... und ein etwas größeres, geteiltes Innenfach eingenäht.
Und weil ich mein Haustier liebe habe ich natürlich einen Schnitt gewählt der perfekt auf die Größe unseres Hundes abgestimmt ist, die Tasche extra weich gefüttert und sie neben dem Sofa abgestellt damit sie auch schnell gefunden wird.

Und nun schau ich mal was die anderen Kreativen heute so zeigen.

Taschenmodell: "Retro" von alles-selbstgenaeht

Dienstag, 5. Februar 2013

In Vertretung

und auf Wunsch meiner Tochter schreibe ich ihren Blogeintrag während sie mit Ihrer Austauschschülerin in der Schule ist.
Eigentlich sollte eine Tasche entstehen, in die ein Collegeblock und ein paar Stifte passen, aber klein kann schließlich jeder (nur wir wohl nicht).
Wie bereits letzte Woche haben sich auch für dieses Nähvorhaben genug freiwillige Helfer gemeldet, die sich wieder einmal aufopferungsvoll um die überflüssige Schokolade im "Stoff" gekümmert haben......
Da wir uns eine Nähmaschine teilen, und diese Tasche UNBEDINGT fertig werden musste, gibt es von mir erst später wieder etwas zu sehen, denn ein paar zugeschnittene Teil sind ja nicht wirklich interessant.

Schnell noch ein letztes Bild zum Größenvergleich, und ich schau jetzt wie inzwischen an fast jedem Dienstag hier und hier vorbei....